Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

 Tätowierung, Piercing: Risikoverhalten bei Jugendlichen (Sucht, Drogen, Gewalt, Suizid)?

Schlüsselwörter: Tätowierung, Piercing, Risikoverhalten, Sucht, Drogen, Gewalt, Tattoos, Sex, Risiko, Indikator, Riskante Sexuelle Aktivität, Suizid und Essstörungen
  • Die Ergebnisse einer Studie in der Fachzeitschrift Pediatrics, in der das  Verhältnis zwischen dem Risikoverhalten der Jugendlichen und Tätowierungen  sowie Piercings untersucht wurde, zeigte, dass Tattoos und Piercings ein Indikator für Risikoverhalten bei Jugendlichen sind. Tätowierungen  und Piercings sind mit folgenden Verhalten assoziert: Essstörungen, Einnahme von Drogen, riskante sexuelle Aktivität, Suizid und Gewalt.  Medline-Abstract...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013