Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

 Apoplexie: US-Empfehlung: Aspirin (ASS) in der Akutphase nach Schlaganfall geben - Heparin allenfalls zur Thrombose-Prophylaxe, 2002

Schlüsselwörter: Apoplexie, Aspirin, ASS, Schlaganfall, Heparin, Thrombose-Prophylaxe, Clopidogrel, Ticlopidin, intrazerebrale Blutungen und Hirnblutung.

"Die Gabe von 160 bis 325 mg Acetylsalicylsäure (ASS) innerhalb von 48 Stunden nach einem akuten Schlaganfall senkt Schweregrad und Sterblichkeit des akuten ischämischen Schlaganfalls. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Arbeitsgruppe der American Stroke Association und der American Academy of Neurology in der Fachzeitung Stroke (2002; 33: 1934–1942)..."   Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013