Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

 Schwangerschaft und Myome: Komplikationen nach Myomembolisation bei Uterusmyom, 2002

Schlüsselwörter: Schwangerschaft, Myome, Komplikation, Myom, Myomembolisation, Uterusmyom, Gebärmutter, Embolisation, späte Schwangerschaften, Kinder, Kind, Hysterektomie und Kinderwunsch.

"Eine minimalinvasive Behandlung von Uterusmyomen kompliziert möglicherweise spätere Schwangerschaften. Dies berichten jetzt US-Mediziner in Obstetrics & Gynecology (2002; 100: 869–972). Die Myomembolisation ist eine relativ moderne Behandlung von Uterusmyomen. Sie wird von Radiologen (beispielsweise an der Charité oder der RWTH Aachen) angeboten...."  Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013