Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Zervixkarzinom (Gebärmutterhalskrebs): Früherkennung-Intervall von drei Jahren

Schlüsselwörter:  Krankheit, Zervixkarzinom, Gebärmutterhalskrebs, Früherkennung, Früherkennungsuntersuchung, Krebs, Frauen, Risiko und Leitlinien.
Zervix-Ca: Früherkennungs-Intervall von drei Jahren ist sicher

Bei den meisten Frauen ist es ausreichend, die Früherkennungsuntersuchung auf ein Zervixkarzinom alle drei Jahre durchzuführen. Nach einer Studie im New England Journal of Medicine (2003; 349: 1501–9) ist das Risiko, dass eine tödliche Krebserkrankung nicht rechtzeitig erkannt wird, äußerst gering. Mehr im DÄ...

Anhang

Zervixkarzinom: Experten raten zu kombinierter Vorsorgeuntersuchung, 15.09.2005

"Das “Cervical Cancer Consortium”, eine Gruppe von Wissenschaftlern aus mehreren europäischen Ländern, spricht sich für eine Erweiterung der Früherkennungsuntersuchungen zum Zervixkarzinom aus. Neben dem Pap-Abstrich sollte routinemäßig auch ein DNA-Test auf onkogene Varianten der humanen Papillomaviren (HPV) durchgeführt werden..." 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013