Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Schizophrenie: Olanzapin (Zyprexa) vs. Haloperidol (Haldol), 2003

Schlüsselwörter:  Krankheit, Schizophrenie, Psychose, Kosten, Wirkung, Olanzapin, Zyprexa, Haloperidol oder Haldol.
Schizophrenie: US-Behörde klagt über hohe Ausgaben von Olanzapin – in Vergleichsstudie zwar mit deutlich weniger  extrapyramidale Nebenwirkungen und Dyskinesien, aber nicht effektiver als Haloperidol

"Die hohen Ausgaben für das atypische Neuroleptikum Olanzapin (Zyprexa®) kritisieren die Vertreter der US-Veteranenbehörde. Auf das Mittel entfallen mehr als die Hälfte der Gesamtkosten für atypische Neuroleptika, obwohl es in den Leitlinien der Behörde nur Mittel der zweiten Wahl ist. Eine Studie im amerikanischen Ärzteblatt (JAMA 2003;290 2693-2702) ergab nun, dass Olanzapin (Zyprexa®) dem früheren Standard Haloperidol (Haldol®) in der Wirkung nicht überlegen ist und die Lebensqualität nicht verbessert...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013