Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Ibuprofen verringert möglicherweise kardioprotektiven Effekt von Aspirin, 2003

Schlüsselwörter:  Ibuprofen, kardioprotektiver Effekt, Aspirin, kardiovaskuläre Erkrankungen, Thrombozytenaggregationshemmer und Analgetikum.

"Das Analgetikum Ibuprofen interagiert wahrscheinlich mit Aspirin, indem es dessen Wirkung als Thrombozytenaggregationshemmer und damit den präventiven Effekt gegenüber kardiovaskulären Erkrankungen herabsetzt. Bei den Patienten, die Aspirin in Kombination mit Diclofenac oder anderen NSAIDs bekamen, verzeichneten die Autoren der Studie keine Erhöhung des Mortalitätsrisikos.
(Lancet 2003; 361: 542, 573)..." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013