Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Amblyopie (Schwachsichtigkeit): Zwei Stunden Augenokklusion pro Tag reichen häufig, 2003

Schlüsselwörter:  Kinder, Amblyopie, Schwachsichtigkeit, Abdeckung, Okklusion, Augen, Sehschwäche und Sehstärke.

"Die zeitweise Abdeckung (Okklusion) des gesunden Auges soll bei Kindern mit Schwachsichtigkeit (Amblyopie) das schwächere Auge stärken. Bisher wird eine Behandlungsdauer von sechs Stunden täglich oder mehr gefordert. Doch eine randomisierte Studie des US-National Eye Institute kommt in den Archives of Ophthalmology (1) zu dem Ergebnis, dass zwei Stunden täglich reichen – bewiesen ist dies aber nur für die mäßige Amblyopie..." Mehr im DÄ...

  1. The Pediatric Eye Disease Investigator Group: A Randomized Trial of Patching Regimens for Treatment of Moderate Amblyopia in Children. Arch Ophthalmol. 2003;121:603-611

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013