Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Hyposensibilisierung bei Asthma und Allergien: SLIT, Sublinguale spezifische Immuntherapie, 2003

Schlüsselwörter:  Asthma Bronchiale, Allergien, Hyposensibilisierung, Hausstaubmilbenallergie, SLIT, Sublinguale spezifische Immuntherapie, Allergie, Kinder, Allergische Rhinitis, Hausstaubmilbe, Therapie und  Medikamente.

Sublingual: Medikamente im Mund unter der Zunge zergehen lassen. 

"Die Hyposensibilisierung bei allergischer Rhinitis oder Asthma bronchiale ist nicht nur dann langfristig effektiv, wenn sie subkutan (Injektionen unter die Haut) erfolgt. Ähnliches gilt offenbar auch für die sublinguale spezifische Immuntherapie (SLIT). In einer Studie war die Asthma-Rate bei Kindern, die SLIT erhielten, fünf Jahre nach Therapieende wesentlich geringer als vorher. Die Asthma-Rate war auch viel geringer als in einer Kontrollgruppe, die nur medikamentös behandelt worden war..." Mehr in der Ärztezeitung...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013