Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Anti-Aging: Supplementation von Androstendion (Testosteron-Vorstufe) bei Männer wirkungslos, 2003

Schlüsselwörter:  Krankheit, Anti-Aging, Supplementation, Testosteronspiegel, Androstendion, Männer, Testosteron und Gesundheitsschädigend.

"Die Supplementation von Androstendion, einer Vorstufe von Testosteron, die bei Männern im mittleren Alter zur Erhöhung der Testosteronspiegel eingesetzt wird, erhöht den Testosteronspiegel nur geringfügig. Stattdessen führt es zu einer Veränderung des hormonellen Gleichgewichts und kann bei der Einnahme über einen längeren Zeitraum gesundheitsschädigend wirken. Zu diesem Ergebnis kommen Susan Beckham vom Department of Kinesiology, University of Texas, Arlington, Texas, USA im British Journal of Sports Medicine (1)..." Mehr im DÄ...

  1. Susan Beckham: Four weeks of androstenedione supplementation diminishes the treatment response in middle aged men.
    Br J Sports Med. 2003 Jun;37(3):212-8.

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013