Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Lansoprazol (Agopton®) : PPI als Prophylaxe bei Refluxkrankheit, 2003

Schlüsselwörter:  Krankheit, Prophylaxe, Refluxkrankheit, Vorbeugung, Vorsorge, Protonenpumpenblocker, Refluxösophagitis, PPI und Alkohol. Konsum, Sodbrennen, Magengeschwür, Ösophagitis, Lansoprazol, Agopton und  Reflux.
Prophylaktische Einnahme von PPI meist ohne Effekt

"Viele Patienten nehmen nach einem üppigen Abendmahl mit Alkoholkonsum prophylaktisch Magenmedikamente ein. Die Autoren berichten über eine randomisierte doppelblinde placebokontrollierte Studie, die den Einfluss der Einnahme von 30 mg Lansoprazol (Agopton®) vor einem voluminösen Mahl mit Alkoholkonsum analysieren sollte..". Die Autoren kommen zu der Schlussfolgerung, dass die prophylaktische Einnahme von Protonenpumpenblocker (PPI) bezüglich Refluxsymptomen meist ohne Effekt ist...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013