Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Epilepsie - Operation: Lobektomie langfristig erfolgreich, 2003

Schlüsselwörter:  Krankheit, Epilepsiechirurgie, Epilepsie, Operation, Lobektomie, Chirurgie und Gehirn.
Epilepsie: Lobektomie langfristig erfolgreich

"Die meisten Patienten, die nach einer Epilepsiechirurgie ein Jahr lang anfallsfrei sind, haben eine günstige langfristige Prognose. Dies haben US-Forscher in einer der wenigen bisher durchgeführten Langzeituntersuchungen in Neurology (1) herausgefunden. Bei der Lobektomie wird der Epilepsieherd chirurgisch entfernt. Da immer auch gesundes Hirnmaterial beschädigt wird, ist der Eingriff nur indiziert, wenn die Epilepsie refraktär ist, die Patienten also auch mit mehreren Medikamenten nicht anfallsfrei werden..." Mehr im DÄ...

  1. H. H. Yoon et al: Long-term seizure outcome in patients initially seizure-free after resective epilepsy surgery. Neurology 2003; 61: 445–45

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013