Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Ciclosporin (Sandimmun®) bei Colitis ulcerosa, 2004

Schlüsselwörter:  Krankheit, Ciclosporin, Ciprobay, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Kolitis Ulzerosa und Antibiotika.

"Bei der therapieresistenten schwer verlaufenden Colitis ulcerosa wird unter anderem auch der Einsatz von intravenösem Ciclosporin diskutiert. Unklarheit besteht derzeit noch über die Dosierung. sodass die Autoren eine randomisierte Studie durchführten, in der neben der Standardtherapie Ciclosporin in einer Dosierung von 4 mg pro Kilogramm beziehungsweise 2 mg pro Kilogramm zum Einsatz kamen. Auch wenn bezüglich unerwünschter Wirkungen kein Unterschied zwischen beiden Dosen war, empfehlen die Autoren die Gabe von 2 mg pro Kilogramm Ciclosporin intravenös (gleiche klinische Ansprechrate innerhalb von 8 Tagen).." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013