Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Mega-Studie, Hernienoperation: Laparoskopische Operation und Rezidive, 2004

Schlüsselwörter:  Krankheit, Mega-Studie, Hernien, Operation, Laparoskopische Operation, Rezidiv, Hernienoperation, Risiko und Hernien.
Mega-Studie zur Hernien-Reparatur: Laparoskopische Operation verdoppelt Rezidivrisiko

"Eine laparoskopische Hernienoperation ist für die Patienten postoperativ weniger schmerzhaft und die Erholungszeit wird verkürzt, doch die Komplikationsrate ist gegenüber der konventionellen offenen Operation mehr als verdoppelt. Dies ergab eine große randomisierte prospektive Studie, die auf der Jahrestagung des American College of Surgeons in Boston vorgestellt wurde und am 29. April im New England Journal of Medicine erscheint. Die Autoren plädieren zumindest bei der Erstoperation für eine offene Reparatur..." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013