Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Hypertonie- und Diabetes-Therapie sowie HDL-Cholesterin könnten das Alzheimer-Risiko mindern, 2004

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Hypertonie, Bluthochdruck, Diabetes Mellitus, Behandlung, Therapie, LDL, Demenz, HDL-Cholesterin, Alzheimer Krankheit, Risiko Herzinfarkt, Herz und Kreislauf.
Risikofaktoren für Herz und Kreislauf auch bei Demenzentwicklung wichtig

"Die Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen scheinen auch einen Einfluss auf die Entwicklung einer Alzheimer-Demenz im höheren Lebensalter zu haben. Das berichteten Forscher verschiedener Universitäten und Kliniken am 20. Juli auf der 9th International Conference on Alzheimer's Disease and Related Disorders (ICAD) in Philadelphia...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013