Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Akutes Koronarsyndrom - Herzinfarkt : Invasive Intervention auch bei älteren Patienten, 2004

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Akutes Koronarsyndrom, Herzinfarkt, Invasive Intervention, ältere Patienten, PTCA, Ballondilatation, Alter, Stent, Bypass und Herz-Katheter-Untersuchung.
Akutes Koronarsyndrom: Invasive Intervention auch bei älteren Patienten - Darunter aber auch Zunahme der Komplikationen wie schwere Blutungen

"Bei älteren Patienten mit unstabiler Angina oder einem Herzinfarkt ohne Hebung der ST-Strecke führt ein invasiver Eingriff zu besseren Ergebnissen als eine konservative Therapie. Bei Patienten zwischen 65 und 75 Jahren reduzierte sich das absolute Risiko für Tod oder Myokardinfarkt in den folgenden sechs Monate um 4,8 Prozentpunkte (relative Reduktion: 39 Prozent). Bei über 75-Jährigen wurde eine absolute Risikoreduktion von 10,8 Prozent erzielt (relative Reduktion: 56 Prozent)..." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013