Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

CML: Imatinib (Glivec®)-Resistenz in der Blastenkrise, 2004 

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Blasten, Chronische Myeloische Leukämie, CML, Beta-Catenin, Glivec, Granulozyten-Makrophagen-Progenitor, Blastenkrise, Imatinib-Resistenz und  Wnt.

CML: Warum Imatinib in der Blastenkrise versagt

"Die Philadelphia-positiven Zellen gelten als die Ursache der Chronischen Myeloischen Leukämie (CML). Doch für die Blastenkrise im Endstadium der CML sind nach einer Studie im New England Journal of Medicine (NEJM 2004; 351: 657-667) andere Zellen verantwortlich: Vorläuferzellen der reifen Granulozyten/Makrophagen wandeln sich zu Stammzellen. Dies könnte erklären, warum viele Tumoren früher oder später resistent gegen Imatinib werden...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013