Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

MSD nimmt das Antirheumatikum Vioxx® (Rofecoxib) wegen kardiovaskulären Nebenwirkungenweltweit freiwillig aus dem Handel, 2004

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, MSD, Merck, Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Nicht-steroidalen Antiphlogistika, Herzinfarkt, NSAID, COX-2-Hemmer, Rofecoxib, Vioxx, Celecoxib, Celebrex, kardiovaskuläres Risiko, Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzinsuffienz, Aspirin, Thromboxane A, Cyclogenase-1 (COX-1), Prostazykline Magengeschwür, Ulzera, Thrombozyten-Aggregation und Prostazyklin.

"Das Unternehmen MSD Sharp & Dohme zieht freiwillig seine Präparate Vioxx® und Vioxx®Dolor mit dem Wirkstoff Rofecoxib vom Markt zurück. Die Entscheidung basiert auf neuen Dreijahres-Daten aus einer placebokontrollierten klinischen Studie (APPROVe: (Adenomatous Polyp Prevention on VIOXX®)-Studie)..." Mehr in der DÄ...

 

Das relative Risiko: Bei der APPROVE-Studie betrug das relative Risiko für kardiovaskuläre Komplikationen betrug 1,96 (somit ca. eine Risiko-Verdoppelung für kardiovaskulaere Krankheiten). 

 

MSD-Pressemitteilung über weiteres Vorgehen: "Der Konzern ist dabei, die Ärzte in den USA und anderen Ländern, wo VIOXX® zugelassen ist, zu informieren. Patienten, die gegenwärtig VIOXX® einnehmen, sollten ihren Arzt kontaktieren, um das Absetzen von VIOXX® und mögliche alternative Therapien zu besprechen. Außerdem können Patienten und Ärzte Information einholen unter www.msd.de, www.merck.com, www.vioxx.de und www.vioxx.com oder telefonisch unter der Ruf-Nr. 0800-4561100..."

 

Frühere Artikel: Medknowledge hatte über die  kardiovaskulären Toxizität von Rofecoxib (Vioxx®) mehrfach berichtet: 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013