Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Niedermolekulares Heparin Reviparin (Clivarin®) bei STEMI-Herzinfarkt

CREATE-Studie: Clinical Trial of Reviparin and Metabolic Modulation in Acute Myocardial Infarction Treatment Evaluation
Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Niedermolekulares Heparin, ACR, Reviparin, Clivarin, STEMI-Herzinfarkt
Niedermolekulares Heparin senkt Sterblichkeit nach STEMI-Infarkt

"Heparin ist seit langem Bestandteil der Herzinfarktbehandlung, ohne – streng genommen – evidenzbasiert zu sein. Eine im amerikanischen Ärzteblatt (1; JAMA 2005; 293: 427-436) publizierte Studie zeigt jetzt erstmals – für ein niedermolekulares Heparin –, dass diese Form der antithrombotischen Therapie die Sterblichkeit nach einem STEMI-Herzinfarkt senkt. Der Vorteil fiel allerdings gering aus (Reviparin wurde täglich zweimal subkutan)..

.." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013