Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Gentechnik: Impfung gegen Hepatitis B mit Kartoffeln, 2005

Schlüsselwörter: Impfung, Hepatitis B, Gentechnik, Kartoffeln, gentechnisch veränderte Kartoffeln, Impfstoff,   Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament
Erster Erfolg mit einem eßbaren Impfstoff gegen Hepatitis B

"Auffrischimpfung mit gentechnisch veränderten Kartoffeln gelungen ITHACA (mut). Wohl bekomm‘s: Eine Impfung gegen Hepatitis B ist offenbar auch mit rohen Kartoffeln möglich. Zumindest mit solchen, die ein Antigen von Hepatitis-B-Viren enthalten. Mit derart genmanipulierten Kartoffeln ließ sich in einer Pilotstudie der Impfschutz bei den meisten Teilnehmern wieder auffrischen...".

Mehr im ÄZ.....

 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013