Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Insulin-Mangel als Alzheimer-Ursache bei Typ-3-Diabetes?, 2005

Schlüsselwörter: Typ-3-Diabetes, Demenz, Insulin-Mangel, Alzheimer-Ursache, Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament
Zum gleichen Thema stellen wir zwei Artikel vor.
Unerwarteter Insulinfund

"Das Hormon wird auch im Gehirn produziert und könnte vor Alzheimer schützen.
Insulin spielt möglicherweise nicht nur eine Schlüsselrolle bei der Regulierung des Blutzuckers, sondern auch beim Entstehen neurodegenerativer Krankheiten wie Alzheimer..." Mehr im Wissenschaft.de..

Gibt es einen Typ-3-Diabetes?

"..Seit langem ist bekannt, dass Diabetiker häufiger an einer Alzheimer-Demenz erkranken. Dies wurde anfangs als Folge der Angiopathie betrachtet, die im Gehirn zur Gefäßverkalkung führt. Später wurden dann auch Verbrauchsstörungen für Glucose, dem wichtigsten Energielieferanten im Gehirn, für die Assoziation zwischen Diabetes und Alzheimer verantwortlich gemacht. Die Neuropathologin Suzanne de la Monte von der Brown Medical School in Providence/Rhode Island hat jedoch eine andere Erklärung. Sie weist darauf hin, dass Insulin ein wichtiger Wachstumsfaktor im Gehirn ist...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013