Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Adipositas (Übergewicht) verdoppelt das Risiko für Nierensteine

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Adipositas, Übergewicht, Dicke, Nierensteine, Niere, Steine, Risiko, Kalzium-Oxalat-Steine, Hyperinsulinämie, Insulin, Kalzium-Ausscheidung, Urin und  Harnwege. 
Übergewicht assozierte Hyperinsulinämie erhöht die Kalzium-Ausscheidung im Urin / Studie in JAMA

"Bei Adipösen kann sich die Rate für schmerzhafte Nierensteine (in der Regel Kalzium-Oxalat-Steine) verdoppeln..

Die Rate solcher Episoden mit Schmerzen und/oder Hämaturie war bei Männern mit einem Taillenumfang von mehr als 109 cm im Vergleich zu Männern mit einem Umfang unter 86 cm um den Faktor 1,5 erhöht. Bei älteren und jüngeren Frauen ergaben sich 1,7 und 1,9 (Vergleich bei Taillenumfängen über 102 cm und unter 79 cm)..." Mehr im ÄZ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013