Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Brustkrebs-Chemotherapie: Trastuzumab (Herceptin®) bei lokoregionalem Karzinom, 2005

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Chemotherapie,  Chemotherapie, Trastuzumab, Herceptin, lokoregionales Karzinom, Studie B-31 des National Surgical Adjuvant Breast and Bowel Project (NSABP) und Studie N9831 der North Central Cancer Treatment Group (NCCTG).
Brustkrebs: Trastuzumab verbessert Überleben bei lokoregionalem Karzinom

"Der Antikörper Trastuzumab (Herceptin®) ist bisher nur zur Behandlung des metastasierten Mammakarzinoms zugelassen. Die Ergebnisse zweier neuer Phase-III-Studien zeigen jetzt, dass das Medikament die Prognose auch dann deutlich verbessert, wenn der Tumor noch nicht fernmetastasiert hat. Das US-National Cancer Institute (NCI) gab deshalb den vorzeitigen Abbruch der Studien bekannt..." Mehr im DÄ...

  1. NCI: Herceptin® Combined With Chemotherapy Improves Disease-Free Survival for Patients With Early-Stage Breast Cancer

  2. National Surgical Adjuvant Breast and Bowel Project (NSABP) : Doxorubicin and Cyclophosphamide Plus Paclitaxel With or Without Trastuzumab in Treating Women With Node-Positive Breast Cancer That Overexpresses HER2

  3. NCCTG-N9831-Project: Phase III Randomized Study of Doxorubicin Plus Cyclophosphamide Followed By Paclitaxel With or Without Trastuzumab (Herceptin®) in Women With HER-2-Overexpressing Node-Positive or High-Risk Node-Negative Breast Cancer

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013