Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Warzen (Verrucae): Warzen-Immuntherapie, 2005

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Humanes Papilloma-Virus, Warzen, Verrucae, Hauttumor, Immunsystem,  Warzen-Immuntherapie, Therapie, Papillomaviren, Antigen, Mumps, die Hefe Candida, Haut, Trichophyton-Pilze, Hautwucherungen.
Studie: alle drei Wochen bis zu fünf Mal Injektionen mit den Antigenen gegen Mumps, die Hefe Candida oder Trichophyton-Pilze

"Warzen können erfolgreich mit einer Immuntherapie behandelt werden: Injektionen mit bestimmten Antigenen, die eine Reaktion des Immunsystems provozieren, beseitigen in vielen Fällen nicht nur die behandelte Warze selbst, sondern auch weiter entfernt liegende Warzen..." Mehr im wissenschaft.de..

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013