Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Diabetes: Fragliche sekundäre Prävention der Makropathie durch Pioglitazon (Actos®), 2005

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Diabetes Mellitus, Primäre und sekundäre Prävention, Mikroangiopathie, Makropathie, Insulinsensitizer Pioglitazon oder Actos.
PROactive-Studie bei Lancet (1): PROspective PioglitAzone Clinical Trial In MacroVascular Events

"Eine ambitionierte Studie (1) zur sekundären Prävention makrovaskulärer Ereignisse durch den Insulinsensitizer Pioglitazon (Actos®) hat zu gemischten Ergebnissen geführt. Die angestrebte Reduktion kardiovaskulärer Ereignisse war nur in sekundären Endpunkten signifikant (Primäre Endpunkte: Tod, Herzinfarkt, Schlaganfall, ACS, Revaskularisierungen an den Koronarien oder Beinarterien sowie Amputation oberhalb des Knöchels// Sekundäre Endpunkte: Composite aus Gesamtsterblichkeit, nicht-tödlichen Infarkten und Schlaganfall). Zu denken gibt außerdem ein Anstieg möglicher Herzinsuffizienzen..." Mehr im DÄ...

  1. PROspective PioglitAzone Clinical Trial In MacroVascular Events

  2. Takeda: Lancet publishes proactive study: Diabetes treatment reduces risk of heart attacks & strokes

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013