Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Hypothyreose: Initiale Thyroxin-Dosierung

Schlüsselwörter: Medikament, Thyroxine, Hashimoto Thyreoditis, Unterfunktion, Vergrösserung, Schildrüse, Screenig, Schilddrüsenunterfunktion Screening, Angeboren, Szintigraphie, Selbsthilfegruppen, Schilddrüse, Jodmangel, Thyroxin, Therapie und Behandlung.

Wenn Patienten mit primärer Hypothyreose neu eingestellt werden, beginnen manche Ärzte mit hohen Levothyroxin-Dosen, während andere mit niedrigen Dosen starten, und die Dosis langsam titrieren.

Eine Studie in Archiv of Internal Medicine untersuchte das optimale Vorgehen bei 50 Patienten mit neu diagnostizierter Hypothyreose (mittlerer TSH-Spiegel 55 mIU/L).

Startdosis von Levothyroxin betrug entweder „Fulldose“ ((1.6 µg/kg täglich) oder „Low-Dose“ (25 µg täglich initial, Erhöhung um 25 µg alle 4 Wochen bis Euthyreose).  Die mittlere TSH-Spiegel haben sich in der Full-Dose-Gruppe nach 4 Wochen, und in der Low-Dose-Gruppe nach 16 Wochen normalisiert. Zwischen den beiden Gruppen gab es keine Unterschiede in der Lebensqualität.

Fazit: Eine Full-Dose-Strategie mit Levothyroxin bei jungen gesunden Patienten ist empfehlenswert. Low-Dose-Strategie eignet sich eher für ältere Patienten und Patienten mit kardialen Krankheiten.

  1. Roos A et al. The starting dose of levothyroxine in primary hypothyroidism treatment: A prospective, randomized, double-blind trial. Arch Intern Med 2005 Aug 8/22; 165:1714-20.

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013