Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Ösophagusvarizenblutung-Prophylaxe: Propranolol schlechter als Gummibandligatur, 2005.

Schlüsselwörter:Blutung,Endoskopie, Medikamente, Gastroskopie, Ligatur, Sklerose, medikamentöse Therapie, Behandlung, Notfall-Sklerotherapie, Ösophagusvarizenblutung, Propranolol, Ösophagusvarizen, Therapie, Varizen, Leberzirrhose, Rezidivblutung, Ligatur, Beta-Blocker,Nitrate und Blutungen,  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament.
Gummibandligatur oder Propranolol zur Prophylaxe einer Ösophagusvarizenblutung

15-monatige Studie in Gastroenterology (1)

"... Die Autoren berichten über eine Studie an 62 Patienten mit massiven Ösophagusvarizen auf dem Boden einer Leberzirrhose, die entweder Propranolol in einer Dosierung erhielten, die den Ruhepuls um mindestens 25 Prozent zu senken vermochte, oder eine Gummibandligatur. Diese wurde in einmonatigem Abstand so lange durchgeführt, bis keine Varizen mehr nachweisbar waren...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013