Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Tamiflu® und Suizide – FDA und BfArM sehen keinen kausalen Zusammenhang, 21. November 2005

Schlüsselwörter:  Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, Vogelgrippe, Suizid, Selbstmord, Tamiflu, Oseltamivir, Suizide, Zulassung, Grippe, FDA und BfArM: keinen Zusammenhang. 

"Die Berichte über Suizide und andere neuropsychiatrische Komplikationen im Zusammenhang mit der Einnahme von Oseltamivir (Tamiflu) werden nicht zu einer Neubewertung der Sicherheit von Tamiflu bei Kindern und Jugendlichen führen. Ein Beraterkomitee der FDA konnte Ende letzter Woche keine Hinweise auf einen ursächlichen Zusammenhang zwischen den überwiegend aus Japan mitgeteilten Fällen und der Einnahme des Grippemedikamentes entdecken. Diese Ansicht vertritt auch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in einer Pressemitteilung. Der Hersteller Roche betont die hohe Sicherheit seines Medikamentes und verweist auf die geringe Inzidenz der aufgetretenen Fälle .." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013