Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Dyspnoe (Luftnot) als kardialer Risikofaktor – Vierfaches Sterberisiko 

Schlüsselwörter: Herzinfarkt, Dyspnoe, Atemnot, Luftnot, kardialer Risikofaktor, Herzinsuffizienz, COLD, Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament.

"Die Angina pectoris gilt als das Leitsymptom der koronaren Herzkrankheit. Doch in einer retrospektiven Studie im New England Journal of Medicine (1) war die Dyspnö der aussagekräftigere Prädiktor für einen bevorstehenden Herztod des Patienten.

Atemnot gilt als Zeichen von Lungenerkrankungen oder einer Herzinsuffizienz, nicht aber als Frühsymptom der koronaren Herzkrankheit (KHK). ..Für den Editorialisten Thomas Marwick von der Universität von Queensland in Brisbane in Australien ist die Assoziation Grund genug, eine kardiale Untersuchung auf eine KHK bei allen Patienten zu fordern, die beim Arztbesuch eine Luftnot angeben, unabhängig davon ob pektanginöse Beschwerden vorliegen oder nicht.(NEJM 2005; 353: 1963-5).." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013