Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Erhöhte Virulenz von Clostridium difficile - Resistenzen gegen Fluorochinolone, 2005 

Schlüsselwörter:  Clostridium difficile, Epidemie, Pseudomembranöse Kolitis, Epidemien,  Colits, Erhöhte Virulenz, Resistenzen gegen Antibiotika, Enterokolitis,Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament.
Erhöhte Virulenz von Clostridium difficile - Resistenzen gegen Fluorochinolone

"In den USA und möglicherweise auch in Europa breitet sich ein neuer Stamm von Clostridium difficile (1, 2, 3) aus, der gegen Fluorochinolone resistent ist und aufgrund einer vermehrten Toxinbildung besonders virulent ist. Die Folge ist eine erhöhte Komplikationsrate nosokomialer Darminfektionen. Aber auch Personen ohne besondere Risiken sind gefährdet...." Mehr im DÄ...

  1. L. Clifford McDonald et al: An Epidemic, Toxin Gene–Variant Strain of Clostridium difficile. NEJM 2005; 353: 2433-41

  2. Vivian G. Loo et al: A Predominantly Clonal Multi-Institutional Outbreak of Clostridium difficile –Associated Diarrhea with High Morbidity and Mortality. NEJM 2005; 353: 2442-9

  3. The New Clostridium difficile — What Does It Mean?

  4. Clostridium difficile

  5. Clostridium difficile: Klinik und Therapie

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013