Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Akute Sinusitis und Rhinitis (Rhinosinusitis): Nasal appliziertes  Kortison vs. Antibiotika

Schlüsselwörter:  Cortison, Steroide, Rhinosinusitis, Akute Sinusitis, Rhinitis, Erkältung, Grippe, Schnupfen, Nasales Kortison, Kortikosteroide, Antibiotika, Penicillin, Amoxicillin, Krankheit, Therapie, Behandlung und Medikament.

Weil die übliche Erkältung sich häufig als akute Rhinitis und Sinusitis äussert, hat sich der Begriff Rhinosinusitis hier etabliert. Des Weiteren ist die Wirksamkeit der Antibiotika bei mildem Sinusitis ist umstritten.

Eine randomisierte Studie (1) hat die Wirkung von Antibiotika und nasal applizierten  Kortikosteroiden verglichen. Insgesamt 981 Patienten haben entweder Mometason (Nasonex®; 200mg, entweder einmal oder zweimal täglich für 15 Tage) oder oral Amoxicillin (3x500mg täglich für 10 Tage) erhalten. Patienten mit Fieber und starken Gesichtsschmerzen wurden von der Studie ausgeschlossen.

Fazit: Anhand der Ergebnisse ziehen die Mediziner die Schussfolgerung, wenn die Erkältungsymptome bei einer akuten unkomplizierten Rhinosinusitis länger als eine Woche anhalten und dabei kein Fieber und Gesichtsschmerzen auftreten, ist ein nasal appliziertes Kortikosteroid bei dieser Patientengruppe wirksamer als Amoxicillin.  

In der Kortikosteroid-Gruppe betrug das Risiko für Wiederauftreten der Krankheit oder bakterielle Infektionen nicht höher. 

  1. Meltzer EO et al. Treating acute rhinosinusitis: Comparing efficacy and safety of mometasone furoate nasal spray, amoxicillin, and placebo. J Allergy Clin Immunol 2005 Dec; 116:1289-95.

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013