Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

FDA: Wiedereinführung von Natalizumab (Tysabri®) bei Multiple Sklerose unter Auflagen, USA 2006

Schlüsselwörter: Wiedereinführung, FDA, Deutschland, EMEA, USA, Natalizumab, Tysabri, Interferon, klinischen Studien, Marktrücknahme, Zulassung, Natalizumab, Morbus Crohn, Multiple Sklerose, Selektive Adhäsionsmolekül-Inhibitoren, SAM, Autoimmunerkrankung, Krankheit, Therapie, Behandlung und Medikament.

"Die amerikanische Arzneibehörde FDA hat den Vertrieb des umstrittenen Multiple-Sklerose-Medikaments Tysabri® (Wirkstoff: Natalizumab) wieder erlaubt. Eine engmaschische Kontrolle und eine Registrierung aller Patienten soll verhindern, dass so genannte PML-Komplikationen übersehen werden, an der im Verlauf der klinischen Studien mehrere Patienten gestorben sind...."  Mehr im DÄ...

  1. FDA Approves Resumed Marketing of Tysabri Under a Special Distribution Program

  2. Natalizumab (Tysabri®): neue Studien bei  Multiple Sklerose in NEJM 2006 vielversprechend

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013