Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Europäische Leitlinie: Kardiologen für zurückhaltenden Einsatz des Herzkatheters bei stabiler Angina, 1. Juni 2006

Schlüsselwörter:  Kardiologie, Europäische Gesellschaft für Kardiologie, Europa-Leitlinie, PCI, PTCA, BallonHerzkatheter-Einsatz bei stabiler Angina, perkutane koronare Intervention, PCI, Ballondilatation, Stent-Implantation,Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Neue Leitlinie von European Society of Cardiology, 2006 - Derzeit kein Überlegenheit der invasiven Katheteruntersuchungen gegenüber konservative Therapie bei stabiler Angina Pectoris

"Die European Society of Cardiology hat eine neue Leitlinie zur Diagnose und Therapie der stabilen Angina herausgegeben. Sie fordert die Kardiologen zur Zurückhaltung bei der interventionellen Behandlung auf. Dies geht aus dem Dokument hervor, das auf den Onlineseiten des European Heart Journal (2006; doi: 10.1093/eurheartj/ehl0002) publiziert wird...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013