Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Atypische Neuroleptika: Metabolisches Syndrom durch Clozapin (Leponex®), 3. Juli 2006

Schlüsselwörter: Atypische Neuroleptika, Metabolisches Syndrom, Clozapin, Leponex, Olanzapin, Perphenazin, Quetiapin, Risperidon, Ziprasidon, Adipositas, Übergewicht, Hypertonie, Dyslipoproteinämie, Stammfettsucht, Insulinresistenz, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

"Kürzlich zeigte eine größere randomisierte kontrollierte Studie des US-National Institutes of Health, dass Clozapin in der Behandlung der Schizophrenie neueren atypischen Neuroleptika oftmals überlegen ist (CATIE 1 und CATIE 2). US-Psychiater gehen davon aus, dass das Interesse an Clozapin wieder ansteigen wird - und warnen jetzt vor einem bisher wenig beachteten Risiko..." Mehr im DÄ...

  1. CATIE-1-Studie: Jeffrey A. Lieberman t al: Effectiveness of Antipsychotic Drugs in Patients with Chronic Schizophrenia. NEJM 2005; 353: 1209-23

  2. CATIE-2-Studie: Joseph P. McEvoy et al: Effectiveness of Clozapine Versus Olanzapine, Quetiapine, and Risperidone in Patients With Chronic Schizophrenia Who Did Not Respond to Prior Atypical Antipsychotic Treatment. American Journal of Psychiatry 163:600-610, April 2006

  3. Most effective antipsychotic drug has serious health consequences. Close monitoring of patients needed, Rochester researchers sa. American Journal of Psychiatry 2006; 163: 1273-1276

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013