Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Resezierbarer Magenkrebs: Perioperative Chemotherapie vs. Operation, 2006

Schlüsselwörter: Resezierbarer Magenkrebs, Perioperative Chemotherapie, Operation, Gastrektomie, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Studie in NEJM (1)

Eine palliative Dreierkombination bestehend aus Epirubicin, Cisplatin und Fluorouracil-Infusionen (ECF) verbessert das Überleben bei Patienten mit nicht-kurablem fortgeschrittenem oder metastasiertem Magenkrebs.

In NEJM ging eine Studie der Fragestellung nach, ob die perioperative Chemotherapie mit der ECF-Dreierkombination bei Patienten mit potentiell kurablem Magenkrebs die Prognose und das Überleben verbessert. 

Methoden: Insgesamt 503 Patienten mit resezierbarem Adenokarzinom des Magens wurden entweder für Perioperative Chemotherapie plus Operation oder nur für Operation randomisiert. Patienten in der Chemotherapie-plus-OP-Gruppe erhielten jeweils drei präoperative und drei postoperative Chemotherapie-Zyklen mit der ECF-Regime für 21 Tage. 

Der Primäre Endpunkt der Studie bildete das Überleben der Patienten. 

Ergebnisse: Die Rate der postoperativen Komplikaitonen war in beiden Gruppen ähnlich. Die resezierten Tumore waren in der Chemotherapie-plus-OP-Gruppe kleiner. Während einer mittleren Beobachtungszeit von 4 Jahren sind 149 der Patienten in der Chemotherapie-plus-OP-Gruppe und 170 Patienten in der Nur-Chirurgie-Gruppe verstorben (hazard ratio for death, 0.75; 95 percent confidence interval, 0.60 to 0.93; P=0.009; five-year survival rate, 36 percent vs. 23 percent)

Fazit: Die Autoren ziehen die Schlussfolgerung, dass eine perioperative Chemotherapie mit der ECF-Dreierkombination bei Patienten mit kurablem Magenkrebs die Tumorgrösse verkleinert und das progressionsfreie Überleben signifikant verbessert. 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013