Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Unerfüllter Kinderwunsch: Natürliche Hilfen so gut wie künstliche Befruchtung, 2006

Schlüsselwörter: Kind, Infertilität, Fertilisation, intrauterine Insemination, ovarialer Hyperstimulation Babys, Kinder, In Vitro Fertilisation, IVF, Schwangerschaft, Frauen, Kinderwunsch, Natürliche Hilfe, künstliche Befruchtung, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Studie in Lancet: Künstliche Befruchtung ist nicht unbedingt besser und mit Komplikationen behaftet

"..Holländische Forscher unter der Leitung von Pieternel Steures vom Academic Medical Centre Amsterdam haben den Erfolg der künstlichen Befruchtung mit der einer natürlichen verglichen. Die natürliche Methode sah vor, mindestens jeden zweiten bis dritten Tag Geschlechtsverkehr zu haben und eine gesunde Lebensweise einzuhalten..." Mehr im Focus-Online...

  1. Steures P et al: Intrauterine insemination with controlled ovarian hyperstimulation versus expectant management for couples with unexplained subfertility and an intermediate prognosis: a randomised clinical trial. The Lancet - Vol. 368, Issue 9531, 15 July 2006 , Pages 216-221

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013