Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Anthrazyklin induzierte Kardiomyopathie 20 Jahre nach Chemotherapie, 21. Juli 2006

Schlüsselwörter:  Anthrazyklin-Kardiomyopathie, Herzinsuffienz, nach Chemotherapie,Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Lebenslange Nachsorge der Krebsüberlebenden gefordert

"Die kardiotoxischen Nebenwirkungen von Anthrazyklinen (wie Doxorubicin), die in der Chemotherapie von Krebserkrankungen eingesetzt werden, machen sich unter Umständen erst viele Jahre nach dem Abschluss der Behandlung bemerkbar. In einer prospektiven Kohorte von Kindern, die vor median 22 Jahren behandelt wurden, kam es erst in den letzten Jahren zu zunehmenden Störungen der Herzfunktion." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013