Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

US-Institute of Medicine kritisiert häufige Medikationsfehler: 1,5 Millionen Geschädigte, 21. Juli 2006

Schlüsselwörter: Verschreibungen, Fehler, Schaden, Patienten, Medizin, Medikamente, Verschreibungsfehler,Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

"Durch Medikationsfehler kommen in den USA jedes Jahr 1,5 Millionen Menschen zu Schaden, was vermeidbare Kosten in Höhe von 3,5 Milliarden Dollar verursacht. Dies steht im Bericht „Preventing Medication Errors“ des Institute of Medicine (IOM). Die Politikberater fordern elektronische Rezepte, eindeutige Präparatenamen und eine bessere Aufklärung der Patienten - und stoßen damit bei der Arzneibehörde FDA auf offene Ohren...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013