Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Cholesterin-Senkung: Statine senken Rezidivrisiko nach Schlaganfall (nicht aber die Sterblichkeit), 10. August 2006

Schlüsselwörter:  Rezidive, prophylaxe, Cholesterin-Senkung, Statine, Atorvastatin, Vorsorge, Sterblichkeit, Mortalität, Sortis, Schlaganfall-Rezidivprophylaxe,Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Unter täglich 80 mg Atorvastatin (Sortis) Senkung des LDL-Spiegels auf durchschnittlich 73 mg/d

"Eine aggressive lipidsenkende Therapie kann bei Schlaganfall-Patienten einen erneuten Insult verhindern. Dies zeigen die Ergebnisse einer großen Interventionsstudie im New England Journal of Medicine (1). Die absolute Reduktion der ischämischen Insulte war allerdings gering und wurde teilweise durch eine erhöhte Rate an hämorrhagischen Schlaganfällen wieder aufgehoben. Die Gesamtsterblichkeit war nach 5 Jahren sogar leicht erhöht..." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013