Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Cystatin C als Marker vom „präklinischen“ Nierenversagen, 15. August 2006

Schlüsselwörter: präklinisches Nierenversagen, Nierenparameter, Kreatinin, Niere, Cystatin C, Prädiktor, Test, Labortest, Niereninsuffienz, Herzinfarkt, Tod, Nierenfunktion, Dialyse, Harnstoff, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Relevanz der Cystatin C-Bestimmung noch unklar, da noch unbekannt ob Behandlungsmaßnahmen in der Frühphase den Verlauf der Erkrankung aufhalten können

„Menschen mit einem erhöhten Cystatin C-Wert haben nicht nur ein hohes Risiko, an einem Nierenversagen (1) zu erkranken. Nach den Ergebnissen einer bevölkerungsbasierten Kohortenstudie in den Annals of Internal Medicine (2) ist auch das Sterberisiko erhöht, weshalb dem „präklinischen“ Nierenversagen ein Krankheitswert zukommt....“ Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013