Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Venöse Thromboembolie: Unfraktioniertes Heparin gleichwertig mit niedermolekularen Heparinen, 23. August 2006

Schlüsselwörter: Venöse Thromboembolie, Vorsorge, Prävention, Operation, Thrombose, Unfraktioniertes Heparin, UF, niedermolekulares Heparin,. NM, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Klinische Bedeutung der PTT -Bestimmung vermutlich überschätzt - Aufgrund methodischer Mängel der Studie werden zur Bestätigung der Ergebnisse randomisiert kontrollierte Studien gefordert

„Tiefe Venenthrombosen werden heute initial mit niedermolekularen Heparinen (NM) behandelt. Sie gelten als wirksamer und sicherer als unfraktioniertes Heparin (UF). Eine randomisierte kontrollierte Studie im amerikanischen Ärzteblatt stellt diesen Vorteil jetzt infrage. Eine ambulante Therapie mit subkutanen UF-Heparinen sei ebenso sicher, schreiben die Autoren, die in ihrer Studie auch auf Laborkontrollen verzichten. Die Therapiekosten würden zweifellos sinken, doch im Editorial werden Bedenken angemeldet..." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013