Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

 

Tuberkulose: „Proteonomischer Fingerabdruck“ ermöglicht schnelle Diagnose, 15. September 2006

Schlüsselwörter:  Tuberkulose, TBC, Proteonomischer Fingerabdruck, Diagnose, Test,Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

"Die Diagnose einer aktiven Tuberkulose erfordert noch immer den kulturellen Nachweis der Erreger, dessen Ergebnis erst nach mehreren Wochen vorliegt. Ein neues Verfahren verspricht dagegen eine Schnelldiagnose. Gemessen werden die Veränderungen, die die Infektion in den Proteinen im Serum hinterlässt. Dieses neue Verfahren, das auch als „proteonomischer Fingerabdruck“ bezeichnet wird, erzielte in einer Pilotstudie im Lancet (1) eine diagnostische Treffsicherheit von bis zu 90 Prozent....." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013