Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Malignes Melanom: Wächterlymphknotenbiopsie verbessert Überlebensrate bei positivem Lymphknotenbefund, 29. September 2006

Schlüsselwörter: Sentinel- Lymphknoten, befund Malignes Melanom, Wächterlymphknotenbiopsie, positiver, Lymphknotenbefund, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Multicenter Selective Lymphadenectomy Trial (MSLT) Group

„Eine Wächterlymphknotenbiopsie (sentinel-node biopsy, SLN) erkennt beim Malignen Melanom okkulte Metastasen viele Monate bevor die Lymphknoten tastbar werden. Dies hat in der größten und wichtigsten Studie zu Melanomen mit intermediärer Tumordicke (1,2 bis 3,5 mm) zu einer verbesserten Überlebensrate jener Patienten geführt, bei denen Lymphknotenmetastasen vorlagen, wie aus der Publikation im New England Journal of Medicine (1) hervorgeht. Editorialisten sehen dort die Evidenz der SLN-Biopsie gestärkt, auch wenn die SLN-Biopsie das melanomspezifische Gesamtüberleben, primärer Endpunkt der Studie, nicht verbesserte....“ Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013