Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Hepatitis-Aktivierung durch Chemotherapie, 2006

Schlüsselwörter:Lebertransplantation, Hepatitis-B, C, Aktivierung, Medikamente, Transplantation, Chemotherapie, Tumor, Patienten, antivirale Therapie,  Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Hepatitisaktivierung durch Lebertransplantation, aber auch durch Chemotherapie kann zum Leberversagen führen – Studie aus China über Hepatitis-B-Aktivierung bei Chemotherapie der Tumorpatienten

„Eine latente HBV-Infektion, meist bei HBsAg-negativen, anti-HBc positiven Individuen, kann reaktiviert werden..

Die Autoren empfehlen eine Überwachung der Patienten. Wenn der HBV-DNA-Wert um das Hundertfache steigt, so kann frühzeitig mit einer antiviralen Behandlung parallel zur Chemotherapie begonnen werden..“ Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013