Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

US-Studie: Inhalative Steroide die überlegene Asthmatherapie bei Kindern, 24. Januar 2007 

Schlüsselwörter: Asthma, Jugendliche, Kind, Aerosol, Kinder, Inhalatives Kortison, Monotherapie, Glukokortikoide, Fluticason, Atemur, Fluticason, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Doppelblinde-Studie - NHLBI bevorzugt eindeutig Monotherapie mit dem inhalativen Kortikoiden bei Kindern mit mit leichtem bis mittelschwerem Asthma – In der Studie wurde Fluticason (in Deutschland als Atemur Dosier-Aerosol oder Diskus).

„Kinder mit leichtem bis mittelschwerem Asthma bronchiale profitieren am ehesten von einer Therapie mit inhalativen Steroiden. Dies ergab eine von US-National Heart, Lung, and Blood Institute (NHLBI) initiierte Vergleichstudie, deren Ergebnisse jetzt im Journal of Allergy and Clinical Immunology (1) publiziert wurden...." Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013