Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Defibrillator: Kardiologen fordern Fahrerlaubnis für bestimmte ICD-Träger, 8. Februar 2007 

Schlüsselwörter: Defibrillator, Auto, Motorrad, LKW, Führerschein, Fahrerlaubnis, Verkehr, Herzinfarkt, KHK, implantierbarer Kardioverter-Defibrillator, ICD, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

"Die Aktivierung eines implantierbaren Kardioverter-Defibrillators (ICD) kann dazu führen, dass der Träger kurz die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert und einen Verkehrsunfall verursacht. Die American Heart Association und die Heart Rhythm Society sehen das Risiko jedoch als so gering an, dass sie Patienten, denen der ICD zur Primärprävention implantiert wurde, eine Fahrtüchtigkeit attestieren. Ähnlich hat sich kürzlich die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (GfK) geäußert..." Mehr im DÄ... (Quelle: rme/aerzteblatt.de)

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013