Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Erfrierungen: Fibrinolytikum tPA kann Amputationen verhindern, 19. Juni 2007 

Schlüsselwörter: Erfrierung, Lyse, Amputationen, tPA, Erfrierungen Operation, Amputationen, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

„Erfrierungen an Zehen oder Fingern können erfolgreich mit dem Fibrinolytikum tPA behandelt werden - vorausgesetzt es sind weniger als 24 Stunden vergangen und eine Angiographie belegt einen thrombotischen Verschluss in der versorgenden Arterie. In einer Studie in den Archives of Surgery (2007;142: 546-553) konnte die Amputationsrate deutlich gesenkt werden...Einschränkend muss man daraus hinweisen, dass es sich nicht um ein randomisierte kontrollierte Studie handelt.." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013