Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Nucleus accumbens: Zentrum der Placebo-Wirkung im Gehirn, 19. Juli 2007 

Schlüsselwörter:Opiate, Sucht, Endorphine, Placebo, Wirkung, Gehirn, Nucleus accumbens,  Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

"Ob ein Patient auf ein Placebo anspricht, hängt sehr stark von seiner Erwartungshaltung ab. Entscheidend scheint nach einer Studie in Neuron (2007; 55: 325-336) dabei die Freisetzung des Neurotransmitters Dopamin im Nucleus accumbens zu sein. Der Nucleus accumbens, der tief im basalen Vorderhirn lokalisiert ist, spielt als das "Belohnungszentrum" im Gehirn auch bei der Entstehung der Drogensucht eine wichtige Rolle. Bei Opiatsüchtigen, aber auch bei Spielsüchtigen geht von diesen Zentren der Drang zur erneuten Einnahme der Droge aus...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013