Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Starke Sehstörungen nach Pleurodese mit Jod, 20. September 2007 

Schlüsselwörter: Blindheit, Erguss, Tumor, Pleurodese, Jod, Pleuraerguss, Blind, Pneumothorax, Sehstörungen, Nebenwirkung, Komplikation, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Pleurodese: operative oder medikamentöse Verklebung von Lungenfell (Pleura visceralis) mit dem Brustfell (Pleura parietalis). Der Eingriff wird oft zur Verhinderung vom erneuten Auftreten von Pneumothorax oder auch Pleuraergüssen durchgeführt.
Vermutlich kam Jod nach Resorption von Pleura über den Kreislauf in die Retina

„Eine Pleurodese mit größeren Mengen Povidon-Jod kann zu schweren Schäden der Retina führen. Ophthalmologen des Universitätskrankenhauses Eppendorf (UKE) in Hamburg sprechen nach drei Zwischenfällen im New England Journal of Medicine (2007; 357: 1264-1265) eine Warnung aus...“ Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013