Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Strukturelle Hirnveränderungen bei Pädophilen? 24. September 2007 

Schlüsselwörter: Pädophilie, Gehirn, Kindermissbrauch, Kinder, Strukturelle Hirnveränderungen, Pädophile, Therapie, Psychiatrie, SSRI Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Ein neuronaler Defekt, der zur Pädophilie prädestiniert?

"Neigungen scheinen mit strukturellen Veränderungen im Gehirn (Volumen der grauen Hirnsubstanz) einherzugehen. Dies zeigen neue Untersuchungen von Hirnforschern. Sie bestätigen auch die klinische Beobachtung, wonach sexuelle Beziehungen zu Erwachsenen bei Pädophilen gestört sind oder völlig fehlen (1,3, 4, 5)....." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013