Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Nierentransplantation: Kein erhöhtes Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen für Lebendspender, 5. November 2007 

Schlüsselwörter: Niere, Spende, Verwandet, Freunde, Nieren, Hypertonie, transplantation, Nierenversagen, Dialyse, Niereninsuffienz, Nierenspende, Nierentransplantation, Herz-Kreislauf-Erkrankungen-Risiko, Lebendspender, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

"Menschen, die Angehörigen oder Freunden eine Niere für eine Transplantation zur Verfügung stellen, müssen nicht befürchten, vorzeitig an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erleiden. Die bisher größte Fall-Kontroll-Studie, die jetzt auf der Fachtagung „Renal Week 2007“ in San Francisco vorgestellt wurde, ergab als einzigen Nachteil eine leicht erhöhte Rate von arteriellen Hypertonien, was aber möglicherweise ein Artefakt ist...." Mehr im DÄ...

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013